Schmetterlingen auf der Spur

Auch in diesem Schuljahr wurde ein spannendes Projekt ins Leben gerufen: das Schmetterlingsprojekt. Von der Eiablage über die Raupe bis zum Schmetterling…

Kinder der 1. bis 4. Schulstufe durften etliche winzige Raupen auf ihrem Weg zur Verpuppung und Freilassung begleiten.

Durch das ständige Beobachten und Dokumentieren waren viele Kinder nicht nur fasziniert, sondern konnten auch interessante Vorgänge und Zusammenhänge in der Natur live miterleben.

Ein scharfer Blick war gefragt, denn jede neue Entdeckung und Entwicklung hielten die Kinder fest, indem sie ihre Beobachtungen aufschrieben, malten und fotografierten. Das absolute Highlight des Projekts war die Freilassung der bunten Falter im Schulgarten!

20180503_113608 20180503_113616

Das Projekt hinterließ eine positive und nachhaltige Wirkung bei den Kindern, wodurch das Verständnis und Engagement für den Umweltschutz merklich gesteigert wurde.

Immer, wenn wir von nun an einen Schmetterling oder Marienkäfer im Schulgarten entdecken, erinnern wir uns an unser tolles Projekt.

20180503_113636 20180503_113629

20180508_111602 20180507_10483320180508_111551 20180508_111536

20180518_105058

 

 

 

Posted in News.